Gutedel DQW trocken 2017 - Weinhaus Gaudig
Gutedel DQW trocken 2017 - Weinhaus Gaudig
Weinhaus Gaudig
Weinhaus Gaudig
Gutedel 2017
Deutscher Qualitätswein trocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Gutedel
Jahrgang: 2017
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Burgwerbener Herzogsberg
Seit über 5000 Jahren ist die vermutlich aus Ägypten oder Palästina stammende Rebsorte Gutedel bekannt und wird mittlerweile weltweit angebaut. In Deutschland liegt ihr Anteil bei lediglich einem Prozent der Rebfläche und somit stellt diese Weinart, die zum Großteil im Raum Baden kultiviert wird, eine Spezialität des Weinanbaugebietes Saale-Unstrut dar. Der trocken ausgebaut Wein zeigt sich fruchtbetont mit einem schönen Duft von grünen Äpfeln und saftigen Nektarinen garniert von einer ausschweifenden Birnennote.
7,90 €
In den Warenkorb

(10,53 €/Liter)
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Passt_zu
Der Gutedel passt mit seiner dezenten Säure zu gebratenem Seefisch und Spargel, wird aber auch gern in geselliger Runde getrunken.
Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: GG-W17GET-00BH
Sorte: Weißwein
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 8-10 °C
Alkohol: 11.0 % vol
Restzucker: 4.8 g/l
Säure: 6.4 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
Gruener_ApfelBirne
Icon_Winzer
Weinhaus Gaudig, Abfüller:, D-06618 Naumburg OT Beuditz

Nach seiner Ausbildung zum Winzer beim Weingut Seeliger pachtete der damals 20 Jährige als jüngster Winzer einen 2500 Quadratmeter großen Weinberg in der Lage Burgwerbener Herzogsberg und begann in seiner Freizeit mit der Pflege der Rebanlagen. Nach der ersten Ernte Dornfelder in 2011 konnten im Folgejahrgang auch schon Silvaner und Gutedel abgefüllt werden. Bis heute hat der ambitionierte Jungwinzer Patrick Gaudig seine Rebfläche auf über einen Hektar vergrößert und mit Portugieser, Weißburgunder und Müller-Thurgau bereits 6 verschiedene Rebsorten im Portfolio, das durch Neuaufrebung mit Kernling noch erweitert werden soll.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Gutedel DQW halbtrocken 2016 - Weingut Dr. Hage
Weingut Dr. Hage
2016
Deutscher Qualitätswein halbtrocken

7,70 €
(10,27 €/Liter)
Gutedel DQW trocken 2017 - Weingut Klaus Böhme
Weingut Klaus Böhme
2017
Deutscher Qualitätswein trocken - Großjenaer Blütengrund

7,90 €
(10,53 €/Liter)
Gutedel DQW trocken 2017 - Landesweingut Kloster Pforta
Landes­weingut Kloster Pforta
2017
Deutscher Qualitätswein trocken

9,50 €
(12,67 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""