Müller-Thurgau DQW trocken 2016 Bücherwurm - Weingut Beyer
Weingut Beyer
Weingut Beyer
Müller-Thurgau "Leipziger Bücherwurm" 2016
Deutscher Qualitätswein trocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Müller-Thurgau
Jahrgang: 2016
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Dorndorfer Rappental
Feine Duftaromen von reifen Äpfeln und Birnen werden von der sortentypischen Muskatnote ergänzt. Am Gaumen präsentiert sich der fruchtige Weißwein mit einem wunderbaren Süße-Säure-Spiel. Als unkomplizierte Allrounder passt dieser Wein sehr gut zu frischen Sommersalaten, Bruschetta und delikaten Geflügelgerichten.

Momentan
leider nicht
verfügbar!


Icon_Info
Lieferzeit: nicht lieferbar
Artikelnr.: BY-W16MTT-00RT
Sorte: Weißwein
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 10 °C
Verschluss: Twist
Alkohol: 11.5 % vol
Restzucker: 6.3 g/l
Säure: 6.0 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
Reifer_ApfelMuskatnuss
Icon_Winzer
Gutsabfüllung Weingut Beyer, D-06636 Dorndorf

Winzer Johannes Beyer gründete 2007 in Dorndorf, einem Ortsteil von Laucha an der Unstrut, sein kleines Weingut. Im Jahr 2013 erfolgte die Umstellung von Neben- auf Haupterwerb. Mit dem Jahrgang 2015 wurde der siebte Jahrgang auf die Flasche gebracht. Die Rebfläche beträgt nunmehr etwa 4,5 ha. Der Ausbau der Weine erfolgt nach traditionellen Methoden. Sein Handwerk lernte Johannes Beyer zuerst bei der Lehre in der Winzervereinigung Freyburg. Daran schloss sich die Ausbildung zum Weinbautechniker und Önologen an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg an. Nach einer zweijährigen Wanderschaft durch Deutschland und Australien führte er den Keller im Weingut Pawis und zuletzt in der Naumburger Wein- und Sektmanufaktur. Seit 2013 fungiert er zudem als Kellermeister der Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik, im gemeinsamen Keller werden alle Weine unter seiner Regie ausgebaut. Bei der Landesweinprämierung 2016 wurde das Weingut Beyer mit dem Ehrenpreis als bestes Weingut des Anbaugebietes ausgezeichnet.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Müller-Thurgau DQW trocken 2017 - Winzerhof Gussek
Winzerhof Gussek
2017
Deutscher Qualitätswein trocken

8,50 €
(11,33 €/Liter)
Müller-Thurgau DQW trocken 2017 - Weingut Böhme & Töchter
Weingut Böhme & Töchter
2017
Deutscher Qualitätswein trocken

8,50 €
(11,33 €/Liter)
Müller-Thurgau DQW trocken 2017 - Thüringer Weingut Bad Sulza
Thüringer Weingut Bad Sulza
2017
Deutscher Qualitätswein trocken
Silberner Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

8,30 €
(11,07 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""