Grauburgunder DQW trocken 2021 Naumburger Steinmeister - Weingut Frölich - Hake
Weingut Frölich - Hake
Weingut Frölich - Hake
Grauburgunder 2021
1 Bewertung: 
Deutscher Qualitätswein trocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Grauburgunder
Jahrgang: 2021
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Naumburger Steinmeister
Aus den Trauben des Grauburgunders entstand im Weingut Frölich-Hake dieser gehaltvolle Wein, der in der Nase frische Aromen von grünen Äpfeln und Wiesenkräutern mit einer leicht nussigen Note offenbart. Sein Geschmack ist geprägt von saftigen Birnen, zarten Aprikosen und Zitrusfrüchten im Einklang mit einer feinen, mineralischen Note. Der Grauburgunder passt mit seinem feinfruchtigen Säurespiel ideal zu frischen Fischgerichten und hellen Braten.
13,50 €
In den Warenkorb

(18,00 €/Liter)
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: FH-W21GBT-00SM
erzeugt in Deutschland
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 10 °C
Verschluss: Naturkorken
Sorte: Weißwein
Alk. 13.0 % vol
Restzucker: 6.1 g/l
Säure: 5.1 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
Gruener_ApfelAprikose
Icon_Winzer
Gutsabfüllung Weingut Frölich - Hake GbR, Am Leihdenberg 11, D-06618 Naumburg OT Rossbach

Die Gebietsweinkönigin von Saale-Unstrut und Deutsche Weinkönigin von 1993/94 Sandra Hake konnte mit Ihrer Begeisterung für den Wein auch Ihren früheren Freund Volker Frölich anstecken. Der gelernte Landwirt schaute während seiner Ausbildung zum Weinbautechniker in Bad Kreuznach erfahrenen Kellermeistern in Rheinhessen und im Rheingau über die Schulter und kehrte mit dem gesammelten Wissen zurück in seine Heimat. Ein Hobbyweinberg mit 500 Rebstöcken Riesling bildet im Jahre 1997 den Ausgangspunkt für das mittlerweile 7,5 Hektar Rebfläche umfassende Weingut Frölich-Hake, auf dem das sympathisch Ehepaar typische Rebsorten der Saale - Unstrut Region wie Silvaner, Müller Thurgau, Weissburgunder und Dornfelder kultiviert.

Bewertung: (1)
Autor:    Ihre Bewertung:5 von 5 Sternen!

Schmeckt absolut lecker !!!!!!!
Vor 2 Wochen in Roßbach gekauft, leider schon ausgetrunken.
LG Antje und Ulf.

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Grauburgunder DQW trocken 2021 - Weingut Hubertus Triebe
Weingut Hubertus Triebe
2021
Deutscher Qualitätswein trocken - Salsitzer Englischer Garten

9,90 €
(13,20 €/Liter)
Grauburgunder DQW trocken 2023 - Winzervereinigung Freyburg
Winzer­vereinigung Freyburg
2023
Deutscher Qualitätswein trocken - Bereich Schloss Neuenburg
Silberner Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

7,80 €
(10,40 €/Liter)
Grauburgunder DQW trocken 2023 Ortslage Tultewitz - Weingut Zahn
Weingut Zahn
2023
Deutscher Qualitätswein trocken - Ortslage Tultewitz

13,90 €
(18,53 €/Liter)
Hersteller