Müller-Thurgau DQW trocken 2016 - Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik
Müller-Thurgau DQW trocken 2016 - Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik
Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik
Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik
Müller-Thurgau 2016
Deutscher Qualitätswein trocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Müller-Thurgau
Jahrgang: 2016
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Naumburger Sonneck
Der Müller-Thurgau von der Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik in Laucha präsentiert sich mit eleganten Duftnoten. Am Gaumen zeigt er sich fruchtig und lebendig mit Aromen von grünem Apfel und dem sortentypischen Muskatton, welcher im Abgang noch etwas deutlicher zur Geltung kommt. Als Speisebegleiter passt er sehr gut zu knackigen Salaten, Bruschetta und leichten Fisch- oder Geflügelgerichten.

Vom Jahrgang 2016 befinden sich noch 9 Flaschen auf Lager. Bei Bestellung weiterer Flaschen ergänzen wir die Lieferung mit dem Nachfolgejahrgang 2017.
8,00 €
In den Warenkorb

(10,67 €/Liter)
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: AZ-W16MTT-00SE
Sorte: Weißwein
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 10 °C
Verschluss: Twist
Alkohol: 11.5 % vol
Restzucker: 5.3 g/l
Säure: 6.2 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
MuskatnussGruener_Apfel
Icon_Winzer
Abfüller Weinmanufaktur Alte Zuckerfabrik GmbH & Co. KG, D-06636 Laucha

Im Frühjahr 2013 wurde auf dem Gelände der Alten Zuckerfabrik in Laucha die gleichnamige Weinmanufaktur gegründet. Der Begriff Weinmanufaktur steht für die Herstellung hochwertiger Weine in limitierter Stückzahl. Die Trauben stammen von verschiedensten Parzellen der umliegenden Weinberge an Saale und Unstrut, meist bewirtschaftet von Hobbyweinbauern. Im Verlauf des Weinjahres überzeugt sich Kellermeister Johannes Beyer vor Ort mehrfach von der Qualität des künftigen Leseguts. Die Weine werden in der Regel nicht nur sorten-, sondern auch parzellenrein ausgebaut. Dadurch bleibt die Produktionsmenge pro Wein und Jahrgang entsprechend niedrig und limitiert. Das Qualitätsstreben wird durch die in den vergangenen Jahren regelmäßig erworbenen Auszeichnungen bei der Landesweinprämierung eindrucksvoll unterstrichen.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Müller-Thurgau DQW feinfruchtig 2017 - Weingut Hubertus Triebe
Weingut Hubertus Triebe
2017
Deutscher Qualitätswein feinfruchtig - Salsitzer Englischer Garten

7,90 €
(10,53 €/Liter)
Müller-Thurgau DQW trocken 2017 Werkstück - WV Freyburg
Winzer­vereinigung Freyburg
2017
Deutscher Qualitätswein trocken - Weimarer Poetenweg

7,00 €
(9,33 €/Liter)
Müller-Thurgau DQW halbtrocken 2017 - Weingut Seeliger
Weingut Seeliger
2017
Deutscher Qualitätswein halbtrocken

6,50 €
(8,67 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""