Kernling DQW feinfruchtig 2019 - Weingut Köhler - Wölbling
Weingut Köhler - Wölbling
Weingut Köhler - Wölbling
Kernling 2019
Deutscher Qualitätswein feinfruchtig
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Kernling
Jahrgang: 2019
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Weischützer Nüssenberg
Dieser blumige Weißwein ist von traditioneller Art und Feinheit geprägt. Neben seinem überraschenden Wohlgeruch zeichnet er sich durch eine betont fruchtige Aromatik und reife Säure aus, also „Rieslingart“. Seine angenehme Restsüße empfiehlt diesen Kernling als passender Begleiter zu Kartoffelgerichten mit Sahnesaucen, zu Weichkäse und mild geräucherter Wurst.
 
8,50 €
In den Warenkorb

(11,33 €/Liter)
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: KW-W19KLL-00WN
Sorte: Weißwein
erzeugt in Deutschland
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 10-12 °C
Verschluss: Twist
Alk. 12.0 % vol
Restzucker: 16.4 g/l
Säure: 7.0 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
AnanasBirne
Icon_Winzer
Abfüller: Weingut Köhler-Wölbling, Weischütz 40, D-06632 Freyburg/Unstrut

Inmitten der schönen Landschaft des Unstruttals zwischen Laucha und Freyburg beim Ortsteil Weischütz ist das Weingut Köhler-Wölbling zu Hause. Erklärtes Ziel und Philosophie ist die nachhaltige Bewirtschaftung der Rebflächen, sowie die Erhaltung der natürlichen Ressourcen im Einklang mit dem Kreislauf der Natur. Durch schonende An- und Ausbaumethoden werden hier qualitativ hochwertige, fruchtbetonte Saale-Unstrut-Weine erzeugt. In jedem dieser Weine steckt harte Arbeit, Fleiß und sehr viel Liebe – und das schmeckt man auch. Im Keller reifen die Sorten Müller-Thurgau, Bacchus, Gutedel, Kerner, Kernling, Riesling, Weiß- und Spätburgunder, sowie Cabernet Mitos der Einzellage des Weischützer Nüssenbergs.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kernling Spätlese halbtrocken 2019 - Weingut Schulze
Weingut Schulze
2019
Deutscher Prädikatswein Spätlese halbtrocken - Kloster Posaer Klosterberg Zeitz

7,50 €
(10,00 €/Liter)
Muscaris Auslese fruchtig 2016 - Weingut Thürkind
Weingut Thürkind
2016
Deutscher Prädikatswein Auslese fruchtig - Gröster Steinberg
Silberner Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

14,90 €
(19,87 €/Liter)
Cabernet Dorsa DQW trocken 2019 - Thüringer Weingut Bad Sulza
Thüringer Weingut Bad Sulza
2019
Deutscher Qualitätswein trocken

9,90 €
(13,20 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""