Traminer Spätlese halbtrocken 2018 - Weingut Klaus Böhme
Weingut Klaus Böhme
Weingut Klaus Böhme
Traminer 2018
Deutscher Prädikatswein Spätlese halbtrocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Traminer
Jahrgang: 2018
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Dorndorfer Rappental

Als vollreife Spätlese von den Hängen des Dorndorfer Rappentales geerntet, wurden die Trauben für diesen fruchtigen Wein sanft gepresst und behutsam ausgebaut. Der Traminer zeigt zarte florale Duftnoten von Rosen und präsentiert einen ausgeprägten Bukettreigen. Mit der deutlichen Süße und seiner angenehmen Säure passt dieser Weißwein zu asiatischen Gerichten mit süß-sauren Soßen, begleitet aber auch cremige Desserts und Süßspeisen.


Nur noch
5 Stück
verfügbar!
14,50 €
In den Warenkorb

(19,33 €/Liter)
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: KB-W18RTH-S0RT
Sorte: Weißwein
erzeugt in Deutschland
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 8-12 °C
Verschluss: Twist
Alk. 13.0 % vol
Restzucker: 12.5 g/l
Säure: 6.0 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
LitschiStachelbeere
Icon_Winzer
Abfüller: Weingut Klaus Böhme, Lindenstraße 42, D-06636 Kirchscheidungen

Im idyllischen Bauerndorf Kirchscheidungen, im malerischen Unstruttal, ist das Familienweingut Klaus Böhme beheimatet. Die 300-jährige Tradition des Betriebes wurde 1960 im Zuge der Zwangskollektivierung unterbrochen und konnte erst im Jahre 1990 nach der Wiedervereinigung erfolgreich fortgeführt werden. Der studierte Landwirt setzte auf seine weinbaulichen Kenntnisse als Nebenerwerbswinzer und belebte zusammen mit seiner Frau Ina Paris den Betrieb durch die Aufrebung von Weinbergsflächen wieder. Beginnend mit dem ersten großen Jahrgang 1994 entwickelte sich das Weingut Klaus Böhme zu einem Vorzeigebetrieb der Saale-Unstrut-Region mit einer Rebfläche von über 12 Hektar. Neben Guts- und Lagenweinen mit Prädikat stellen die "Bergstern-Weine" die Spitze der Qualitätspyramide des Weingutes dar.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Roter Traminer DQW trocken 2018 - Landesweingut Kloster Pforta
Landes­weingut Kloster Pforta
2018
Deutscher Qualitätswein trocken - Ortslage Naumburg

9,90 €
(13,20 €/Liter)
Traminer DQW trocken 2016 - Weingut Böhme & Töchter
Weingut Böhme & Töchter
2016
Deutscher Qualitätswein trocken - Freyburger Schweigenberg

13,90 €
(18,53 €/Liter)
Traminer DQW trocken 2018 - Thüringer Weingut Bad Sulza
Thüringer Weingut Bad Sulza
2018
Deutscher Qualitätswein trocken
Goldener Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

11,50 €
(15,33 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""