Bacchus DQW halbtrocken 2017 - Weingut Schulze
Weingut Schulze
Weingut Schulze
Bacchus 2017
Deutscher Qualitätswein halbtrocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Bacchus
Jahrgang: 2017
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Lage: Bad Kösener Schöne Aussicht

Momentan
leider nicht
verfügbar!


Icon_Info
Lieferzeit: nicht lieferbar
Artikelnr.: SE-W17BSH-00SA
Sorte: Weißwein
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 9 °C
Verschluss: Twist
Alkohol: 12.5 % vol
Restzucker: 15.3 g/l
Säure: 5.3 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
AprikoseJohanne
Icon_Winzer
Erzeugerabfüllung Weingut M. Schulze, D-06712 Döschwitz

Im Jahre 1999 entschloss sich das Familienunternehmen Schulze die erfolgreiche Weinbautradition auf Kloster Posa in Zeitz wiederzubeleben. Unter der Leitung von Sohn Marcel wurden nach über 200-jähriger Pause am Südhang des Klosters erneut Rebstöcke in den historischen Boden gesetzt. Der Erfolg blieb nicht aus. Bereits im Jahre 2004 regnete es bei der Landesweinprämierung Gold-, Silber und Bronzemedaillen für die erstmals im eigenen Hause gekelterten Weißweine. Nach der Auszeichnung "Bestes Weingut der Landesweinprämierung 2006" an Saale-Unstrut konnte das Weingut im Jahre 2012 als zweites an Saale-Unstrut den Bundesehrenpreis der DLG entgegennehmen und wurde auch in den Folgejahren 2013 bis 2017 mit dem höchsten deutschen Weinpreis geehrt.

Bewertungen:

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden. Können Sie diesen Artikel anderen Weinfreunden empfehlen ?


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Bacchus DQW trocken 2015 - Weingut Waschfeld
Weingut Waschfeld
2015
Deutscher Qualitätswein trocken - Freyburger Mühlberg
Bronzener Preis Landesweinprämierung Saale Unstrut

8,50 €
(11,33 €/Liter)
Bacchus DQW trocken 2017 - Wolfram Proppe
Wolfram Proppe
2017
Deutscher Qualitätswein trocken - Golmsdorfer Gleisburg

9,90 €
(13,20 €/Liter)
Bacchus DQW halbtrocken 2017 - Winzervereinigung Freyburg
Winzer­vereinigung Freyburg
2017
Deutscher Qualitätswein halbtrocken

6,40 €
(8,53 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""