Rondo DQW trocken 2019 - Weingut Seeliger
Weingut Seeliger
Weingut Seeliger
Rondo 2019
1 Bewertung: 
Deutscher Qualitätswein trocken
Icon_Rebsorte
Rebsorte: Rondo
Jahrgang: 2019
Icon_Region
Anbaugebiet: Saale Unstrut
Ist das nicht eine Kaffeesorte? So oder ähnlich beginnt meist das Gespräch über diese seltene Rebe, welche bereits im Jahre 1964 von Prof. Kraus in der ehemaligen Tschechoslowakei gezüchtet wurde und dann nach Geisenheim gelangte, wo Sie weiter veredelt werden konnte. Erst seit 1997 genießt die Rebsorte Rondo Sortenschutz und wird seitdem aufgrund ihrer geringen Bodenansprüche und wenig Empfindlichkeit gegen Winterfrost kultiviert. Komplexe Fruchtaromen von dunklen Kirschen und Brombeeren kennzeichnen das Bukett dieses gehaltvollen Weines, der hervorragend zu Wildgulasch, Schweinebraten und Steakgerichten.
9,50 €
In den Warenkorb

(12,67 €/Liter)
inkl. 16 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Icon_Info
Lieferzeit: 1 Woche
Artikelnr.: SR-R19ROT-0000
Sorte: Rotwein
erzeugt in Deutschland
Flaschengröße: 0.75 Liter
Trinktemperatur: 18-20 °C
Alk. 11.5 % vol
Restzucker: 5.4 g/l
Säure: 5.6 g/l
Allergene: enthält Sulfite
Charakteristische Aromen:
KirscheBrombeere
Icon_Winzer
Abfüller: Weinbau Stephan Seeliger, Gestewitzer Straße 1, D-06618 Naumburg OT Beuditz

Auf einem Terrassen-Weinberg bei Naumburg begann 1984 die Geschichte des Weingutes Seeliger. Zunächst als Hobby betrieben, machte sich Stephan Seeliger 1998 mit der Anpflanzung von 4000 Rebstöcken im Englischen Garten von Salsitz als Winzer selbständig. Nach Aufrebung einer 4 Hektar großen Fläche in der traditionsreichen Lage Wetterzeuber Bischofsleite im Jahre 2000 konnte die bestockte Rebfläche bis heute auf über 17 Hektar ausgebaut werden. Die Trauben werden im Weingut Seeliger sorten- und lagenrein ausgebaut und für die Saale-Unstrut Region typisch, zu trockenen Weinen gekeltert. Aus den gebietstypischen Rebsorten wie Müller-Thurgau, Weißburgunder, Dornfelder und Portugieser entstehen im Weingut Seeliger edle Weine mit unverwechselbaren Charakter, die mit einem ausgeprägt feinfruchtigen Bukett und nachhaltiger Säure überzeugen.

Bewertung: (1)
Autor:    Ihre Bewertung:5 von 5 Sternen!

Ausgewogen, fruchtig, samtig, dabei nicht schwer. Toller Sommer-Rotwein, auch zu einem Festessen.


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Frühburgunder DQW trocken 2018 - Thüringer Weingut Bad Sulza
Thüringer Weingut Bad Sulza
2018
Deutscher Qualitätswein trocken
Silberner Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

10,50 €
(14,00 €/Liter)
Weisser Heunisch DQW trocken 2018 - Landesweingut Kloster Pforta
Landes­weingut Kloster Pforta
2018
Deutscher Qualitätswein trocken - Pfortenser Köppelberg

12,90 €
(17,20 €/Liter)
Cabernet Blanc DQW trocken 2019 - Weingut Schulze
Weingut Schulze
2019
Deutscher Qualitätswein trocken - Bad Kösener Schöne Aussicht
Silberner Preis Gebietsweinprämierung Saale Unstrut

6,50 €
(8,67 €/Liter)
Hersteller
bewertet uns so:
""